Harry Potter Role play Forum - 24 Jahre später - FSK 14 gerated - FSK 16 Bereich
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Plot#3

Nach unten 
AutorNachricht
Phoenix
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 29.09.12

BeitragThema: Plot#3   Mo Feb 04, 2013 7:46 am

Datum & Uhrzeit

20. - 23. Januar (Fr., Sa., So.)



SCHÜLER

Das Leben in Hogwarts nimmt langsam aber sicher wieder einen geregelten Gang. Auch wenn man deutlich spürt, dass es keinen Grund zur Ruhe gibt. Das Ministerium welches sich unter neuer Hand befindet schickt einen normalen Arbeiter nach Hogwarts, was dieser dort tut? Kann ja den Schülern egal sein, oder? Die Lehrer klären einen immer noch damit ab, dass man sich lieber seinen Prüfungen widmen soll. Lernen ist besser als Fragen stellen.
Das Wochenende steht jedem frei, ein Ausflug nach Hogsmead oder bei dem noch immer kalten Wetter lieber drin bleiben? Für die Schüler heißt es außerdem sich vom Wald fern zu halten und den Appariergrenzen, da nicht nur von Entführungen die Rede sind. Desweiteren dürfen sich Schüler nicht mehr allein nach Hosgemead aufmachen !


SCHULPERSONAL

Unter den Lehrkräften herrscht wilde Aufruhr, was sollen die plötzlichen Umschwünge und vor allem was will ein Abgesandter des Ministeriums hier? Das Wichtigste bleibt die Schüler bei Ruhe zu behalten. Denn welcher gute Lehrer beichtet in Krisensituationen denn schon Krisen? Für die Lehrer wird es langsam Zeit eine Seite zu wählen. Denn klar ist nicht nur Ordensmitglieder befinden sich in den Reihen.
Derweil sollten Gerüchte um ein Wesen das im Verbotenen Wald lebt aufgeklärt werden, aber was ist wenn es kein Gerücht ist?


MINISTERIUMSANGESTELLTE
Der neue Minister sorgt für viel Aufruhr, die vielen Veränderungen lassen so manchen aufsehen. Aber vor allem was macht die merkwürdige Hexe an seiner Seite? Die Fragen werden unbeantwortet bleiben, aber auch die Verfolgung von Schwarzmagiern nimmt langsam sein Ende. Welcher Auror seinen Posten hält, hat wohl einfach Glück gehabt. Was soll man nun tun? Hat man überhaupt eine Wahl oder muss man alles hinnehmen? Zum Glück geht es ja nun erstmal ins Wochenende und so mancher glücklicher darf die Zeit mit seiner Familie verbringen.


TODESSER


ACHTUNG TODESSER HABEN EINEN FESTEN TERMIN !
Am 22. Januar gegen 20 Uhr haben alle Todesser sich im MANOR einzufinden.

Die Todesser haben seit der Übernahme des Ministeriums eine freie Hand, zumindest eine freiere. Viele werden mit Sicherheit ihre Kinder schon von Hogwarts geholt haben und genießen die mittlerweile entstandenen, vielen Freiheiten die sie besitzen. Rouben ruft momentan nur selten welche von euch zu sich. Doch die Frage bleibt, was soll als nächstes geschehen? Natürlich sieht man sich auf dieser Seite schon als Sieger, aber man sollte wohl die Gegenseite nie unterschätzen.



ORDENSMITGLIEDER


ACHTUNG ! DER ORDEN HAT EINEN FESTEN TERMIN
Am 22 Januar gegen 18 treffen alle Ordensmitglieder oder werdende Mitglieder bei FAMILIE NOTT.
Natürlich ist jedem seit des Briefes von Hunter Warren bewusst wie schwer es um London steht. Die Nachricht um seinen Tod rühmt schon lange nicht mehr die Medien. Täglich scheint der Orden einen Schritt zurück zu machen. Selbst der Angriff auf Rouben selbst völlig missglückt, an wem das liegt wird weiterhin ein Streitpunkt bleiben. Möglicherweise sind all dies Dinge die vor allem beim Treffen geklärt werden können.



SONSTIGE


Durch die Zeitungen und Medien geht nur noch ein Gesicht, das des Zaubereiministers. Was soll man dazu sagen? Kann man dazu denn in der Öffentlichkeit seine Meinung noch kund geben? Hausdurchsuchungen werden angekündigt. Jede Hexe und jeder Zauberer ist verpflichtet sich einer solchen Überprüfung zu unterziehen. Das Wochenende sollte man wohl genießen wie man es kann. Möglicherweise schreibt man den Kindern eine Eule, denn aus Hogwarts hört man selten eine Nachricht.


Wetter


Die Wetterbesserung Anfang des Jahres, hat sich wieder verzogen und nun wird ganz Britannien erneut von Schnee heim gesucht. Es sind Temperaturen um den Gefrierpunkt und so wird es auch in den nächsten Tagen bleiben.
Aber Kopf hoch; Der Winter ist bald geschafft und somit wächst die Hoffnung auf einen schöneren, nicht ganz so verregneten Frühling.



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://followthefootsteps.forumieren.net
 
Plot#3
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Plots/ Quests
» Kurzgeschichten Wettbewerb #1 - Plottwist; Abstimmung
» Plot - Ideen?
» [Kazu Plot] Saori´s Armeelager

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Follow the Footsteps ::  :: Storyline & Plots-
Gehe zu: